Kapelle St. Luzia, GrundsteinheimKatholische Kirchengemeinde St. Alexander Iggenhausen und St. Luzia, GrundsteinheimPfarrkirche St. Alexander, Iggenhausen

Grundsteinheim

Grundsteinheim

Grundsteinheim liegt im engen Talbett bzw. am rechten Steilhang der mittleren Sauer. Der Ursprung Grundsteinheims kann als "heim-Siedlung" (Steinheim) im 8./9. Jahrhundert angenommen werden. Die erste gesicherte Erwähnung stammt aus dem Jahr 1239 (Stenhem).

In Grundsteinheim leben 454 Einwohner (Stand: Juni 2010). Die Gesamtfläche Grundsteinheims beträgt 9,73 qkm.

Grundsteinheim gehört zur Paderborner Hochebene und liegt in den Ausläufern des Eggegebirges. Im Westen des Ortes vorbei führt die Bundesstraße 68. Die Entfernung bis Paderborn beträgt 12 Km.

Die Sauer, die sich an der Ortsgrenze Grundsteinheim - Iggenhausen mit dem Glasebach vereinigt, durchzieht den Ort entlang der Dorfstraße. Kirchlich gehört die Gemeinde - soweit katholisch - zur Pfarrei Iggenhausen (ca. 2 km entfernt).

Grundsteinheim hat seit 1869 eine Kapelle. Ausführliche Informationen zur Kapelle gibt es hier.

Die Internetseite von Grundsteinheim lohnt immer einen Besuch: http://www.grundsteinheim.de

Zurück zur Übersicht
Weiter nach Herbram »


  

LOGIN in den ADMINBEREICH

 

 

 

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Ok